Programm - das FT-Angebot für 2020

13. bis 15. März 2020: FT Glampfn und Mampfn

Du wolltest schon immer dein Lieblingslied auf der Gitarre begleiten, eine zweite Stimme singen, hast Lust auf neue Lieder, fragst dich, wie eigentlich Fahrtenlieder entstehen oder wünschst dir, dein eigenes Lied selbst schreiben? Dann bist du auf dem FT Glampfn und Mampfn richtig!

Gemeinsam versuchen wir das musikalische Grundgerüst anzulegen und natürlich auch auf vielerlei Art gemeinsam Musik zu machen.Vieles lässt sich nach dem Wochenende gleich in der nächs-ten Gruppenstunde oder Singerunde anwenden.

Team: Kerstin Ortlieb, Mücke & Team

4. bis 9. April 2020: FT Technikkurs

Technikkurs ist ...

     … Lagerleben erleben:

Verbringe die Woche vor Ostern im Zelt, koche auf offe-nem Feuer, sei mal wieder Teil-nehmer, singe und spiele am Lagerfeuer und lerne viele nette Leute kennen.

     … Lagerleben gestalten:

Gemeinsam mit dem Team gestaltest du dein persönliches Programm, indem du aus einer langen erprobten Kursliste deine Favoriten auswählst - oder du bringst eigene Ideen ein und die Liste wird dadurch noch erweitert. Das Team steht dir mit Rat, Tat und langjähriger Erfahrung zur Seite.

     … Lagerleben lernen:

nutze die Möglichkeit deine Fähigkeiten aufzufrischen, Neues zu lernen oder auszuprobieren, was du mit Pfaditechnik so machen kannst. Angefangen von Basics wie Feuer, Knoten, Karte und Zelte, über Lagerbauten wie Türme, Brücken und Karussells und Holzbearbeitung, bis hin zu Kochen und Backen auf und im Feuer und Lederarbeiten oder Blind in der Nacht aussetzen, am Technikkurs wird alles möglich.

Team: Ronald Hofmann & TK Team

15. bis 17. Mai 2020: FT Messerbau [leider schon ausgebucht]

Zugegeben, das Fahrtenmesser ist wohl das wichtigste Stück deiner Pfadfinderausrüstung, oder?

Praktisch, wertvoll, gekauft, - gekauft?!?

Ein wahrer Pfadfinder baut sich sein Messer selbst!

Der FT Messerbau geht in die nächste Runde!

Nach bewährtem Prinzip werden wir mit euch ein Steckangelmesser unserer Edition "KungsKniven" (norw.: „des Königs Messer“) mit einer passgenauen Lederscheide bauen.

Kleben, Gießen, Nähen, Schleifen, Löffeln - Löffeln?!?

Entwerfe dein eigenes Unikat aus verschiedenen Rohstoffen wie Neusilber, Klingenstahl, edlen Hölzern, Knochen und Leder.

Team: Andreas Hümmer und Christian Schröppel

26. bis 28. Juni 2020: FT Motorsäge (ab 18 Jahren)

Der FT Motorsäge geht in die neue Runde!

Ein Schulungswochenende rund ums Thema „Motorsäge“ in Theorie und Praxis: Sicherheitsvorschriften, Wartung, Pflege und natürlich der richtige, unfallfreie Umgang mit der Säge.

Für alle, die noch nie eine Motorsäge in der Hand hatten oder endlich wissen wollen, wie es eigentlich richtig geht.

Der Kurs wird nach zertifizierten kwf-Standarts (Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik) durchgeführt. Der A1-Schein berechtigt euch nach Kursende offiziell zum Schneiden von liegendem Holz und vermittelt Grundkenntnisse zur Säge

Team: Der Kurs wird von der Firma „Jonas Stiepler – Forst & Garten“ durch 2 externe Referenten durchgeführt

Mindestalter 18 Jahre!

Eigenequipment bitte mitbringen:

  • Schnittschutzhose
  • Schnittschutzstiefel
  • Helm mit Visier und Gehörschutz
  • ggf. Arbeitshandschuhe

Es stehen Motorsägen fürs Training zur Verfügung. Eine eigene Motorsäge darf aber gerne mitgebracht werden.

23. - 25. Oktober 2020: FT Smartfinder

Smartphone und Pfadfinder = Smartfinder.

Ein Thema, das im VCP immer präsenter und spannender wird. Ausgeschaltet im Rucksack oder WLAN für alle am BuLa?

Mit diesem Kurs wollen euch anhand vieler praktischer Beispiele aufzeigen, welchen Mehrwert und Möglichkeiten das moderne Smartphone/Tablet für eure Gruppen- und Gremienarbeit bringt.

Ob Abwandlungen von PC-Spielen (schon mal was von Photostrike gehört?), Filmdreh am Handy, Actionbound (Schnitzeljagd) oder das gemeinsame Ausprobieren vieler interessanter moderner Apps für unsere Zwecke.

Bildrecht gemäß neuer DSGVO? – ein Drama, welches wir uns zusammen mit Experten ansehen wollen. Sicher dir deinen Platz.

Team: (extern): Medienzentrum Parabol

Zu diesem Kurs bitte Smartphone/Tablet mit Aufladekabel mitbringen.